Hilfreiche Ratschläge

Schlüsselkompetenzen für den Lebenslauf: Beispiele

Pin
Send
Share
Send
Send


Eine Beschreibung der Computerkenntnisse ist normalerweise eine Zeile in einem Lebenslauf, wenn der Beruf keine spezielle Software erfordert, und ein kleiner Absatz, wenn der Beruf Kenntnisse über bestimmte Programme, Computertechnologien und Werkzeuge erfordert.

Richtlinien zur Beschreibung der Computerkenntnisse:

Machen Sie diesen Abschnitt des Lebenslaufs strukturiert. Bewerten Sie sich als Benutzer des PCs als Ganzes und beschreiben Sie dann die Fähigkeiten auf dem Gebiet der Spezialprogramme.

Um die Liste noch übersichtlicher zu gestalten, lohnt es sich, Fähigkeiten und Programme in Gruppen zusammenzufassen, wenn es viele gibt.

Das allgemeine Niveau des PC-Eigentums kann wie folgt beschrieben werden:

a) Anfänger
b) das durchschnittliche Niveau
c) ein sicherer Benutzer,
d) Fortgeschrittener Benutzer.

So beschreiben Sie Ihre allgemeinen Computerkenntnisse:

“Erfahrener Benutzer. Gute Kenntnisse in MS Office (Access, Excel, PowerPoint, Word, WordPad), Grafikeditoren (Picture Manager, CorelDRAW), E-Mail-Arbeit (Outlook Express). Sicheres Arbeiten mit verschiedenen Browsern (Opera, Firefox, Chrome, Amigo, Internet Explorer). Kenntnisse in der Arbeit mit Linux- und Windows-Betriebssystemen. "

Die Beschreibung der Computerkenntnisse wird vom Beruf bestimmt. Wenn Ihr Beruf Kenntnisse über bestimmte Programme erfordert, sollten Sie dies unbedingt erwähnen. Natürlich, wenn Sie diese Programme besitzen. Sie sollten den Arbeitgeber nicht täuschen - Sie können Ihre Fähigkeiten bei einem Vorstellungsgespräch sehr einfach testen. Wenn sich herausstellt, dass Sie falsche Angaben zu Ihrer Person gemacht haben, endet das Vorstellungsgespräch dort.

Ein wichtiger Punkt: Bevor Sie die Fähigkeiten beschreiben, lesen Sie sorgfältig die Stellenausschreibung. Der erste Punkt in der Liste gibt die Programme an, die der Arbeitgeber in der Anforderungsliste für den Antragsteller aufgeführt hat.

Beispiele für Computerkenntnisse für verschiedene Berufe

Erfahrene Benutzer: MS Office (Word, Excel, Power Point, Access, Outlook), Internetkenntnisse (Internet Explorer, Opera, Mozilla Firefox) und E-Mail (Outlook Express).

Hervorragende Kenntnisse in 1C 7.7, Trade + Warehouse, 1C 8.2, 8.3, Trade Management, Gehalt + Personal, ZUP, FIREPLACE, Electronic Reporting.

Kenntnisse in Windows XP, Vista, Windows 7, Linux. Vertrauter Benutzer von MS Office (Excel, Word, Outlook, Access), arbeiten mit dem Internet (Opera, Internet Explorer, Mozilla Firefox) und E-Mail (Outlook Express). Text- und Bildeditoren (Word, WordPad, PowerPoint, Access, Paint, Excel, Photoshop). Besitz von Abbyy FineReader 9.0 Professional Edition, MOSEDO.

Sicherer Benutzer von Bürogeräten (Fax, MFP, PBX).

Ein überzeugter Benutzer der Microsoft Office-Suite (Word, Excel, Outlook, PowerPoint), Rechtssysteme und -programme: Garantiegeber, Berater +, Buchhaltungssystem, Finanzdirektorsystem. Besitz von Programmen zur Automatisierung des Rechnungswesens, der Managementaktivitäten und des elektronischen Berichtswesens (KonturEkstern, SBiS ++), 1C-Enterprise.

Expertenlevel: PHP, AJAX, JQuery, LeafLet, Perl, HTML5, JavaScript, XML, MySQL, MSSQL, Oracle. Fundierte Kenntnisse über moderne Plattformen zur Erstellung und Verwaltung von Websites (CMS, FrameWork): 1C-Bitrix, UMI, NetCat, osCommerce, Joomla, Magento, Zend, YII, Cohana, CodeIgnitor, Symphony. Kenntnisse spezialisierter Softwaresysteme: Mastertour von Megatek ‚Moodle‚ Elbuz.

Falltools: ERwin, BPwin, MS Visio, StarUML, Enterprise Architect, Visual Paradigm.

DBMS: MS Access, MS SQL Server, MySQL Workbench, Firebird SQL.

Projektmanagement: MS Project, Projektexperte, Jira.

Entwicklungsumgebungen (C / C ++, JS, PHP): MS Visual Studio, Embracadero Rad Studio XE5-7, Borland C ++, Aptana Studio, Adobe Dreamweaver OS.

Technologien: Windows Server, Debian, Ubuntu, Cent OS, Grundlegendes Betriebssystem, LAMP, WAMP, Denwer

Virtualisierung: Oracle Virtual Box. VMware Workstation, Bluestacks VERSCHIEDENES: Letograph EDMS, 1C, Cisco Packet Tracer, MathCad, Evernote, MS Office, Apache OpenOffice, LibreOffice.

Arten von Schlüsselqualifikationen

Fähigkeiten zeigen was weißt duund nicht welche Art von Person du bist. Es ist wichtig, zwischen Schlüsselqualifikationen und persönlichen Qualitäten zu unterscheiden. Ein häufiger Fehler besteht darin, Fähigkeiten mit persönlichen Qualitäten zu beeinträchtigen und beispielsweise neben Verhandlungsgeschick Stressresistenz, Verantwortungsbewusstsein usw. anzugeben.

Schlüsselkompetenzen im Lebenslauf können in Gruppen unterteilt werden:

  • Kommunikationsfähigkeiten, Verhandlungsgeschick, Geschäftskommunikation,
  • Organisatorische Fähigkeiten, Planungsfähigkeiten, Ressourcenzuweisung, Projektmanagement,
  • Führungsqualitäten, People-Management-Fähigkeiten,
  • Analytische Fähigkeiten, Ideenfindung, strategisches Denken,
  • Angewandte Fähigkeiten, Fähigkeiten, die für eine bestimmte berufliche Tätigkeit spezifisch sind.

Angewandte Fähigkeiten:

  • Erfahrung im Umgang mit einem PC, Kenntnisse in MS Office
  • Geschäftskorrespondenz
  • Aufzeichnungen, Personalaufzeichnungen
  • Fremdsprachenkenntnisse
  • Kenntnis der Gesetzgebung, Fähigkeit, mit Rechtsgrundlagen zu arbeiten
  • Kenntnisse über GOSTs, SNIPs
  • Blinddruck (Russisch, Englisch)

Wenn Sie in einem Lebenslauf Schlüsselqualifikationen angeben, müssen Sie, wie im Allgemeinen beim Erstellen eines Lebenslaufs, das Prinzip einhalten Relevanz. Schlüsselqualifikationen müssen mit dem Zweck des Lebenslaufs vereinbar sein. Sie müssen nicht alle Ihre Fähigkeiten angeben, unabhängig von der Stelle, für die Sie sich bewerben. Geben Sie nur beruflich relevante Fähigkeiten für eine bestimmte Stelle an.

Verwenden Sie den Wortlaut aus der Stellenbeschreibung. Dies ist notwendig, damit Ihr Lebenslauf von einem Filter-Recruiter gut gesucht wird.

Strukturieren Sie Ihre Fähigkeiten in eine übersichtliche Liste. Übertreiben Sie die Auflistung einer großen Liste von Fertigkeiten nicht. Dies kann den Eindruck eines formellen Ansatzes für die Erstellung eines Lebenslaufs erwecken und über Ihre Unfähigkeit sprechen, die Hauptsache zu isolieren.

Schlüsselkompetenzen für den Lebenslauf: Beispiele

Im Folgenden finden Sie Beispiele für die Angabe von Schlüsselkompetenzen aus dem Lebenslauf der Bewerber unter Angabe der Position:

Projektkoordinator

  • Projektmanagement
  • Veranstaltungsorganisation
  • Teamfähigkeit
  • Arbeiten Sie mit einer großen Menge an Informationen
  • Budgetierung
  • Verhandeln
  • Arbeiten Sie im Multitasking-Modus
  • Erfahrung in internationalen Kontakten

Verkaufsleiter

  • Verkaufsleitung
  • Personalmanagement
  • Suche und Kundenakquise, aktiver Verkauf
  • Verkaufsfertigkeiten
  • Verhandeln
  • Vertriebsanalyse
  • Organisatorische Fähigkeiten

Leiter Logistik

  • Personalmanagement, Motivation, Zertifizierung
  • Organisatorische Fähigkeiten
  • Lager, Transportlogistik, Aufbewahrung
  • Kostenmanagement
  • Erfahrung mit Verbindungsbehörden
  • Erfahrung im Umgang mit staatlichen Aufsichtsbehörden
  • Projektmanagement

Verkäufer

  • Verkaufsfertigkeiten
  • Kenntnisse der Bargelddisziplin
  • Merchandising
  • Teamarbeit
  • Fähigkeit, andere Menschen zu erziehen
  • Erfahrener PC-Benutzer

Hauptbuchhalter

  • Erfahrung in der gleichzeitigen Führung mehrerer juristischer Personen,
  • Buchhaltung und Steuerbuchhaltung, Berichterstattung
  • Währungsoperationen
  • Kenntnisse in Rechnungswesen, Steuern, Arbeitsrecht
  • Erfahrung des Bestehens von Schecks (Kameral, Ausgang, Gegenverkehr)
  • Accounting Recovery-Erfahrung

FEA-Spezialist

  • Verhandeln
  • Präsentationen vorbereiten und durchführen
  • Erstellung und Abschluss von Verträgen
  • Arbeiten Sie mit den Zollbehörden zusammen
  • Vertragsrecht
  • Währungskontrolle

Fahrer

  • 10 Jahre unfallfreie Fahrerfahrung
  • Erfahrung in Führungsfahrzeugen
  • Hervorragende Kenntnis der Routen von St. Petersburg und der Region
  • Hervorragende Fahrzeugkenntnisse
  • Mit Reisedokumenten arbeiten
  • Englisch - Mittelstufe

Wie man Fähigkeiten beschreibt - im Allgemeinen.

Beschreibung der Computerkenntnisse ist:

  1. eine Zeile im Lebenslauf, wenn Sie kein Programmierer, Webdesigner, Schriftsetzer sind,
  2. Ein kleiner Absatz, wenn der Beruf Kenntnisse über bestimmte Programme, Computertechnologien und Werkzeuge erfordert.

So beschreiben Sie das allgemeine Niveau der Computerkenntnisse (für die meisten Büroberufe):

“Erfahrener Benutzer. Gute Kenntnisse in MS Office (Access, Excel, PowerPoint, Word, WordPad), Grafikeditoren (Picture Manager, CorelDRAW), E-Mail-Arbeit (Outlook Express). Sicheres Arbeiten mit verschiedenen Browsern (Opera, Firefox, Chrome, Amigo, Internet Explorer). Kenntnisse in der Arbeit mit Linux- und Windows-Betriebssystemen. “

Beispiele für Computerkenntnisse für verschiedene Berufe

Erfahrene Benutzer: MS Office (Word, Excel, Power Point, Access, Outlook), Internetkenntnisse (Internet Explorer, Opera, Mozilla Firefox) und E-Mail (Outlook Express).

Hervorragende Kenntnisse in 1C 7.7, Trade + Warehouse, 1C 8.2, 8.3, Trade Management, Gehalt + Personal, ZUP, FIREPLACE, Electronic Reporting.

Assistent des Managers

Kenntnisse in Windows XP, Vista, Windows 7, Linux. Vertrauter Benutzer von MS Office (Excel, Word, Outlook, Access), arbeiten mit dem Internet (Opera, Internet Explorer, Mozilla Firefox) und E-Mail (Outlook Express). Text- und Bildeditoren (Word, WordPad, PowerPoint, Access, Paint, Excel, Photoshop). Besitz von Abbyy FineReader 9.0 Professional Edition, MOSEDO.

Sicherer Benutzer von Bürogeräten (Fax, MFP, PBX).

Ein überzeugter Benutzer der Microsoft Office-Suite (Word, Excel, Outlook, PowerPoint), Rechtssysteme und -programme: Garantiegeber, Berater +, allgemeines Buchhaltungssystem, Finanzdirektorsystem. Besitz von Programmen zur Automatisierung des Rechnungswesens, der Managementaktivitäten und des elektronischen Berichtswesens (KonturEkstern, SBiS ++), 1C-Enterprise.

Webprogrammierer

Expertenlevel: PHP, AJAX, JQuery, LeafLet, Perl, HTML5, JavaScript, XML, MySQL, MSSQL, Oracle. Fundierte Kenntnisse über moderne Plattformen zur Erstellung und Verwaltung von Websites (CMS, FrameWork): 1C-Bitrix, UMI, NetCat, osCommerce, Joomla, Magento, Zend, YII, Cohana, CodeIgnitor, Symphony. Kenntnisse spezialisierter Softwaresysteme: Mastertour von Megatek ‚Moodle‚ Elbuz.

Systemanalytiker

Falltools: ERwin, BPwin, MS Visio, StarUML, Enterprise Architect, Visual Paradigm.

DBMS: MS Access, MS SQL Server, MySQL Workbench, Firebird SQL.

Projektmanagement: MS Project, Projektexperte, Jira.

Entwicklungsumgebungen (C / C ++, JS, PHP): MS Visual Studio, Embracadero Rad Studio XE5-7, Borland C ++, Aptana Studio, Adobe Dreamweaver OS.

Technologien: Windows Server, Debian, Ubuntu, Cent OS, Grundlegendes Betriebssystem, LAMP, WAMP, Denwer

Virtualisierung: Oracle Virtual Box. VMware Workstation, Bluestacks VERSCHIEDENES: Letograph EDMS, 1C, Cisco Packet Tracer, MathCad, Evernote, MS Office, Apache OpenOffice, LibreOffice.

PC-Kenntnisse im Lebenslauf. Wie zu beschreiben

Ihr Lebenslauf ist einer der ersten Eindrücke, die potenzielle Arbeitgeber über Sie gewinnen. Es ist in der Regel der erste Schritt im Prozess der Befragung und Einstellung. Sie konkurrieren wahrscheinlich mit Dutzenden anderer Kandidaten, die Sie hervorheben müssen. In der heutigen technologisch fortgeschrittenen Gesellschaft sind für die meisten Positionen einige Computerkenntnisse erforderlich. Wenn Sie nicht über ausreichende Arbeitserfahrung verfügen, können Sie diesen Mangel durch Hervorheben der Computerkenntnisse ausgleichen.

Ein paar einfache Tipps zur Beschreibung Ihrer Computerkenntnisse:

  • Lesen Sie die Stellenbeschreibung sorgfältig durch, bevor Sie Ihrem Lebenslauf Computerkenntnisse hinzufügen. Der gesamte Lebenslauf sollte nicht mehr als zwei Seiten umfassen. Verwenden Sie den verfügbaren Platz nicht unnötig.
  • Erstellen Sie Unterabschnitte für jeden Skill-Typ, z. B. für die Betriebssystemtypen, mit denen Sie arbeiten, Programmiersprachen oder Office-Software-Kenntnisse.
  • Führen Sie nur Computerkenntnisse auf, mit denen Sie solide Erfahrung haben, und nicht nur eine Liste von Programmen, die Sie jemals verwendet haben. Passen Sie die Fähigkeiten entsprechend der Position an. Wenn Sie sich beispielsweise als Programmierer ausgeben, können Sie eine Liste von Ihnen bekannten Programmiersprachen wie C ++ und Visual Basic angeben. Wenn Sie sich für Webdesign bewerben, geben Sie Ihre HTML-, Javascript- oder CSS-Designkenntnisse an.
  • Geben Sie die genauen Versionen der Programme an, die Sie verwenden können. Dies ist vorzugsweise die neueste Version. Möglicherweise haben Sie den Eintrag "Adobe Photoshop CS6".
  • Heben Sie genau hervor, wie Sie Computerkenntnisse früher in der Arbeit eingesetzt haben. Sie könnten beispielsweise sagen: "Wöchentliche Unterstützung und Aktualisierung der Unternehmens-X-Website mit neuen Informationen."
  • Fügen Sie Ihrem Job Hyperlinks hinzu, wenn Sie Lebensläufe per E-Mail oder an die Datenbank senden.

Unsere Empfehlungen

Stellen Sie Ihre Fähigkeiten so nah wie möglich an den Anfang Ihres Lebenslaufs, um sie zuerst zu demonstrieren.

Häufig erstellen sie zu Beginn des Lebenslaufs den Bereich Schlüsselkompetenzen, in dem der Personalvermittler oder Einstellungsmanager sofort sehen kann, was Sie tun können und inwieweit dies mit den Arbeitsanforderungen zusammenhängt.

Pin
Send
Share
Send
Send