Hilfreiche Ratschläge

Vervollständigen Sie das Verizon iPhone-Aktivierungshandbuch

Pin
Send
Share
Send
Send


Es gibt keine Produkte in dieser Kategorie.

Verizon ist der größte Mobilfunkanbieter in den USA. Sie haben 146 Millionen Abonnenten für 2017, aber nur 5,43 Millionen im Voraus bezahlt.

Für 2G verwendet ihr CDMA das 1XRTT-System sowie für 3G, das als EV-DO bezeichnet wird, und beide sind vollständig inkompatibel mit GSM. CDMA sind auf BC0 und BC1. BC0 ist die häufigste CDMA-Frequenz, daher unterstützen die meisten CDMA-kompatiblen Telefone diese Frequenz. Denken Sie daran, dass es weniger CDMA-kompatible Telefone gibt. Gehen Sie also nicht davon aus, dass Ihr Telefon CDMA unterstützt, es sei denn, Sie haben es getestet. In diesem Fall können Sie ohne CDMA LTE verwenden, wenn das Telefon kompatibel ist.

In 4G / LTE hat es die beste Abdeckung, hohe Geschwindigkeit und das zuverlässigste Netz im Land (4G / LTE-Abdeckungskarte und Vergleich mit seinen Konkurrenten: HIER). Verizon deckt bereits mehr als 305 Millionen oder 98% der US-Bevölkerung mit mehr als 2,4 Millionen Quadratmeilen im Jahr 2016 ab, während LTE T-Mobile nur 1,4 Millionen Meilen abdeckt.

Seit 2014 ist das Verizon 4G / LTE-Netzwerk für Prepaid-Abonnenten verfügbar. Verizon LTE verwendet hauptsächlich 700 MHz (Band 13) mit einer zusätzlichen Abdeckung bei 1700 MHz / 2100 MHz (AWS, Band 4), 1900 MHz (PCS, Band 2) und 850 MHz (Band 5), einige davon die gleichen Frequenzen, die von AT & T und T-Mobile in den USA verwendet werden.

Sie sollten Ihr eigenes Gerät (BYOD) mitbringen und bei Verizon registrieren. Das Problem ist, dass Verizon nur bestimmte Telefone zulässt. CDMA-Benutzer aus Japan, China oder Kanada sollten die Frequenzen überprüfen, da ihre Pay-as-you-go- und Tagespläne nur für Verizon-Core-Telefone gelten und ihre neuen monatlichen Prepaid-Tarife für große Nicht-Smartphones noch eingeschränkter sind.

Im Jahr 2015 wurde Verizon flexibler, um Geräte von anderen Betreibern anzuschließen. Sie haben das Programm gestartet, um die neuen iPhone 6- und Nexus 6-Geräte in ihrem Netzwerk zu aktivieren (siehe hier). Die Regeln für den offenen Zugang zum 700-MHz-Spektrum verbieten die Beschränkung der Nutzung kompatibler Geräte auf Abonnenten.

Selbst wenn eine aktive Verizon LTE-SIM-Karte im Nexus 6 oder 7 oder Pixel oder ein entsperrtes iPhone 6/6 Plus oder höher installiert war, hat Verizon die SIM-Karte bis vor kurzem nicht aktiviert, wenn sie sich nicht im Verizon-Gerät befand. Dies ist nicht mehr der Fall. Mit Verizon können Sie jetzt mindestens einige andere Telefone als Verizon aktivieren. Auf dieser Verizon-Seite können Sie überprüfen, ob das Telefon geeignet ist. Hier können Sie die IMEI oder MEID eines entsperrten Nicht-Verizon-Geräts eingeben.

Als GSM-Benutzer können Sie sich nur überlegen, wie Sie Verizon verwenden sollen, wenn Sie eines der LTE-Smartphones mit Unterstützung für die Bänder 2, 4 und 13 mitgebracht haben, z. B. das iPhone 6 oder 7 oder das internationale Xiaomi Mi Note 2. 6 und 6P, Google Pixel (sowohl in den USA als auch in internationalen Versionen), Moto G 4 und 5, LG GV entsperrt (G5 / V20 oder neuer) und Samsung Galaxy entsperrt (S7 oder neuer) werden ebenfalls funktionieren. Für die Aktivierung von LTE-Telefonen ist eine Verizon SIM-Karte erforderlich. Für all diese Telefone ist Verizon Prepa erforderlich. >> Weitere Informationen finden Sie hier.

Andere Telefone, die vom Aktivierungssystem von Verizon als nicht ursprünglich für die Verwendung in ihrem Netzwerk vorgesehen erkannt wurden, werden nicht aktiviert. Damit das Telefon funktioniert, gibt es drei Möglichkeiten:

  • Zuerst müssen Sie die SIM-Karte in Ihrem Verizon-Telefon aktivieren und später in Ihr Telefon einlegen.
  • Rufen Sie den technischen Support an, er kann je nach Agent die Aktivierung der SIM-Karte anfordern.
  • Wenn Sie eine SIM-Karte von einem autorisierten Händler mit einem Prepaid-Tarif erhalten, ist diese bereits aktiviert. Es wird kein Telefon benötigt, es wird jedoch gefragt, für welches Telefon es benötigt wird. Sie müssen nur ein unterstütztes Telefon benennen, das Ihrem ähnlich ist.

Verizon untersagt die Verwendung von Telefonen, die nicht von Verizon stammen, im Netzwerk nicht, empfiehlt dies jedoch nicht und leistet keinen Support, wenn ein Problem mit dem Telefon im Netzwerk vorliegt. Es muss daran erinnert werden, dass:

  • Ohne CDMA und EV-DO wird es keinen Rückgang an Orten ohne 4G / LTE-Abdeckung geben
  • Das Telefon muss Verizon VoLTE for Voice unterstützen. Sie müssen VoLTE auch in Ihrem Konto aktivieren.
  • Einige Funktionen funktionieren möglicherweise nicht, z. B. Zeitsynchronisierung, visuelle Voicemail und SMS.

Diese Einschränkungen gelten nicht, wenn Ihr Telefon CDMA BC0 unterstützt.

Teil 1: Sichern Sie bei Bedarf alte iPhone-Informationen

Lassen Sie uns zunächst einen kleinen Eindruck davon gewinnen, wie wichtig es ist, ihn zurückzunehmen, bevor Sie das Verizon iPhone aktivieren. Daten sichern Sie müssen alle Daten in einfachen Schritten auf Ihr neues iPhone übertragen, um Datenverluste zu vermeiden und Änderungen zu vermeiden, die während des Aktivierungsprozesses auftreten können. Möglicherweise verlieren Sie Ihre Kontakte oder Voicemail-Einstellungen, sodass das Sichern Ihres alten iPhones ein Muss ist.

Die Software ITunes ist eine hervorragende Plattform zum Sichern Ihres alten iPhone und zum Speichern aller Daten auf Ihrem Computer. Die Eindeutigkeit der Daten wird nicht manipuliert und die Software und das iPhone sind Apples Produkte, es gibt keine Probleme, die andere nicht unterstützen.

Es gibt jedoch eine bessere Möglichkeit, alle auf Ihrem alten iPhone gespeicherten Daten zu sichern. Dies ist das dr.fone Toolkit-iOS-Tool zum Sichern und Wiederherstellen von Daten, das von dem weltberühmten Softwareunternehmen Wondershare entwickelt wurde. Sie können kostenlos auf dieses Tool zugreifen, da Wondershare Ihnen auf einfache Weise eine kostenlose Testversion für alle bietet und Sie auf alle aktuellen Funktionen zugreifen und die Möglichkeit haben, sich selbst zu verändern. Sie sollten sich alle fragen, wie wir dafür bürgen? Klicken Sie einfach auf den folgenden Link, um zu erfahren, wie Sie Ihr altes iPhone mit iTunes oder dr.fone toolkit sichern - sichern Sie iOS-Daten und Wiederherstellungstools, und Sie haben alle Ihre Antworten.

Nachdem Sie Ihr iPhone erfolgreich gesichert haben, lernen Sie im nächsten Schritt, wie Sie Verizon iPhone aktivieren. Wir wenden uns dazu Teil 2 des Artikels zu.

Teil 2: Wie aktiviere ich das neue Verizon iPhone?

Der Aktivierungsprozess für das neue Verizon iPhone ist recht einfach und dauert nicht lange. Sie können dies tun, während Sie zu Hause bei einer Tasse Kaffee sitzen.

Seien Sie jedoch vorsichtig, wenn Sie die unten angegebenen Aktionen ausführen, und bewahren Sie alle Belege, Dokumente usw. auf. gemütlich.

Befolgen Sie nun die unten beschriebene schrittweise Anleitung, um Verizon iPhone zu aktivieren:

Verwenden Sie zunächst ein anderes Telefon (nicht Ihr Verizon iPhone) und wählen Sie diese Nummer: (877) 807-4646 (siehe Abbildung unten). Sie werden weitergeleitet, um mit einem Kundendienstmitarbeiter zu sprechen, der Sie möglicherweise nach Ihren Daten und anderen Dokumenten zum Verizon-Service auf Ihrem iPhone fragt. Geben Sie ihnen alle Informationen, um 4G LTE auf dem neuen iPhone ordnungsgemäß zu aktivieren.

Wechseln Sie nach Abschluss dieses Schritts zum neuen Verizon iPhone. Sobald Sie dies getan haben, werden Sie aufgefordert, den Aktivierungsprozess zu starten, wie im folgenden Screenshot gezeigt. Klicken Sie auf "Start" und fahren Sie fort.

In diesem Stadium empfehlen wir Ihnen, eine Verbindung zum Wi-Fi-Netzwerk Ihrer Wahl herzustellen, indem Sie es auswählen und das Kennwort eingeben.

Lesen Sie nun die Lizenz sorgfältig durch und klicken Sie auf die Option „Ich stimme zu“. Der Aktivierungsvorgang dauert ca. 3-5 Minuten (in einigen Fällen auch länger). Warten Sie also, bis Ihr neues Verizon iPhone aktiviert ist.

Wählen Sie nach dem Öffnen des Bildschirms „iPhone einrichten“ hier „Als neues iPhone einrichten“. Jetzt können Sie Ihr neues Verizon iPhone ganz einfach Schritt für Schritt einrichten, indem Sie einfach den Anweisungen auf dem iPhone-Bildschirm folgen.

Hinweis: Sobald der Wählvorgang abgeschlossen ist, können Sie den Voicemail-Dienst auf dem neuen Verizon iPhone verwenden. Greifen Sie dazu einfach auf die Voicemail-Option zu, indem Sie wie gezeigt auf das Telefonsymbol im Hauptbildschirm tippen.

Die Aktivierung Ihres Verizon iPhone war so einfach!

Teil 3: Wie aktiviere ich das verwendete Verizon iPhone?

Die von Verizon iPhone verwendete Aktivierung ist ebenfalls nicht schwierig. Es erfordert nur ein wenig Geduld. Wenn Sie ein gebrauchtes iPhone oder ein gebrauchtes iPhone in einem Verizon-Mobilfunknetz gesperrt haben, ist es nicht unmöglich, es zu aktivieren. Alles, was Sie tun müssen, ist, die Verizon-Kontoinformationen und den Code griffbereit zu halten.

Schauen wir uns nun diese Schritte an, um zu verstehen, wie Sie Verizon iPhone aktivieren:

Schritt 1: Verwenden Sie das inaktive Verizon iPhone und öffnen Sie den Dialer. Rufen Sie unter * 222 an. Hierbei handelt es sich um die Verizon HelpLine-Aktivierungsnummer. Wählen Sie nach Beendigung des Anrufs 1 und befolgen Sie die Audioanweisungen, um Ihre Mobiltelefonnummer und Ihren Sicherheitscode einzugeben, wie und wann Sie dazu aufgefordert werden.

Ihr Verizon iPhone wird nun in kurzer Zeit aktiviert. Warten Sie, bis der Aktivierungsvorgang abgeschlossen ist.

Eine andere Möglichkeit, das verwendete Verizon iPhone zu aktivieren, besteht darin, die Aufgabe manuell zu erledigen, indem Sie die offizielle Verizon-Website besuchen. Befolgen Sie zum besseren Verständnis die nachstehenden Anweisungen:

Schritt 1: Geben Sie auf der Verizon-Website Ihre ID und Ihr Kennwort ein.

Schritt 2: Nach der Anmeldung werden Sie aufgefordert, iPhone-Details in Ihren ESN oder Ihre Meid einzugeben. Sie finden diese im Abschnitt Einstellungen> Allgemein> Info (siehe unten).

Schritt 3: Lesen Sie sich nun die Dienste sorgfältig durch, bevor Sie auf Senden klicken.

Schritt 4: Wählen Sie abschließend * 222 auf Ihrem Verizon iPhone, um es zu aktivieren. Einfach nicht?

Hinweis: Jetzt können Sie alle gesicherten Daten mit der zuvor erläuterten Methode wiederherstellen und Ihr iPhone verwenden.

Abschließend möchten wir sagen, dass es nicht unmöglich ist, das neue Verizon iPhone oder das verwendete Verizon iPhone zu aktivieren. Die oben erläuterten Tipps und Tricks sind der Schlüssel zur Aktivierung Ihres Verizon iPhone. Beachten Sie dies, wenn Sie ein neues iPhone oder ein gebrauchtes iPhone im Verizon-Netzwerk kaufen. Das Beste an diesen Methoden ist, dass Sie sie selbst ohne technische Unterstützung ausprobieren können. Verwenden Sie diese Tipps, um Ihr neues Verizon iPhone zu aktivieren, und empfehlen Sie sie auch Ihren Lieben.

Nachschub

Verizon bietet viele Möglichkeiten, Ihr Konto aufzuladen. PIN-Karten oder Codes im Wert von 15 bis 150 USD sind in Verizon-Geschäften, den meisten Geschäften, Supermärkten, Online-Apotheken und Einzelhandelsketten wie Best Buy und Target erhältlich.

Sie sind je nach Nachfüllmenge 30 bis 365 Tage gültig. Verizon SIM-Karten können wiederverwendet werden, inaktive SIM-Karten können wieder aktiviert werden.

Automatische Zahlungen mit einer Kredit- oder Debitkarte können online oder durch Anrufen * 611 von einem Mobiltelefon oder (888) 294-6804 von einem anderen Telefon aus eingerichtet werden. Sie können auch eine einmalige Zahlung mit einer Kredit- oder Debitkarte online vornehmen. Leider werden einige Karten, die nicht aus den USA stammen, abgelehnt, wenn nicht alle.

Smartphone-Pläne

Ihre monatlichen Tarife für Smartphones sind nur Prepaid-Tarife für High-End-Telefone und umfassen unbegrenzte Anrufe, SMS und MMS in den USA sowie SMS in 170 Ländern für 30 Tage:

  • $ 40: 3 GB
  • $ 50: 7 GB
  • 60 US-Dollar: 10 GB
  • 80 US-Dollar: „unbegrenzte“ Datenübertragungsrate - Beim Streamen von Videos mit einer Auflösung von bis zu 480 Pixeln wird die Verwendung eines mobilen Internetzugangs- / Verteilungspunkts ausgeschlossen. „Unbegrenzte“ Daten können nach Ermessen von Verizon beeinträchtigt werden.

Nicht verwendete Daten können auf den nächsten Monat übertragen werden. Verizon hat eine permanente Datenfunktion eingeführt, mit der Sie Daten mit einer Geschwindigkeit von 128 Kbit / s weiter verwenden können, nachdem das Datenlimit überschritten wurde. Mit den Bridge-Datenpaketen, die in drei Größen erhältlich sind, können zusätzliche Hochgeschwindigkeitsdaten hinzugefügt werden:

  • 500 MB für 30 Tage: 5 USD
  • 1 GB für 90 Tage: 10 USD
  • 3 GB für 90 Tage: 20 USD

Im Gegensatz zu allen Verizon MVNOs, bei denen die Datenübertragungsrate auf 5 Mbit / s begrenzt ist, sind Verizon Prepaid-Daten nicht reguliert. Die Datenübertragungsrate erreicht 95 Mbit / s, obwohl typische 20 Mbit / s oder weniger.

Mobile Breitbandpläne

Die gleichen Einschränkungen gelten für Tablets und Modems nur für die Datenübertragung. SIM-Karten müssen mit einem von Verizon zertifizierten Tablet oder Modem gekoppelt werden.

  • $ 15: 500 MB für 1 Woche
  • $ 20: 1 GB für 1 Monat
  • $ 35: 2 GB für 2 Monate
  • $ 60: 5 GB für 2 Monate
  • $ 100: 10 GB für 2 Monate

Internet-Verteilung

Verizon beschränkt die Verteilung des Boardings nicht auf ihre nicht unbegrenzten Pläne. Daher ist es möglicherweise eine gute Idee, ein MIFI oder einen mobilen Zugangspunkt zu erwerben, um sich dem Verizon-Netzwerk anzuschließen und es über WLAN mit Ihren Geräten zu verbinden. Verizons Core 4G / LTE-Hotspots, die sie als „Jetpacks“ bezeichnen, sind ab 100 US-Dollar erhältlich. Wiederverkäufer von Drittanbietern wie Best Buy, Target oder Walmart reduzieren ihren Wert manchmal auf 50 USD.

Pin
Send
Share
Send
Send